Aktualisiert am 26. April 2021 - Gültig für gebuchte Veranstaltungen bis 31.08.2021


Wir empfehlen Ihnen, wenn Sie für Juni bis August 2021 Ihre Feier bei uns gebucht haben, sich einen Ersatztermin bis 30.04.2022 vormerken zu lassen. Mit der Entscheidung fest umzubuchen können Sie sich bis 4 Wochen vor dem bisherigen Feiertermin Zeit lassen. Bitte entscheiden Sie, ob Sie noch abwarten oder verschieben.

Sie können auch auf verfügbare Termine ab 01.05.2022 fest umbuchen, hier bitten wir Sie sich direkt zu entscheiden.

Wir haben keinen anderen Wissenstand als Sie und wissen auch nicht, wann Feiern stattfinden dürfen und unter welchen Bedingungen diese durchgeführt werden müssen. 

Details:

Eine Verschiebung bis Ende 2022 bieten wir für Feiern, gebucht bis 31.08.2021 zu gleichen Konditionen des Ihnen vorliegenden Auftrags an. Wenn Sie sich für einen Termin bis 30.04.2022 entscheiden, können Sie unverbindlich vor reservieren und bis 4 Wochen vor der Feier warten sich zu entscheiden. 

Uns treffen die Verluste seit Februar 2020 hart, Aufgrund des nicht stattgefundenen Geschäftsjahres 2020 und jetzt auch 2021 müssen wir für 2022 Klarheit über die Terminlage haben, um verlässliche Angebote, für Sie, aber auch Neukunden machen zu können, deshalb können wir ab 01.05.2022 nicht ungewiss reservieren, sondern nur fest umbuchen.

Da wir zu gleichen Konditionen umbuchen wird lediglich der bestehende Auftrag geändert.
Für Supplements gelten ab dem 01.05.2022 die 2022 Preise.


Hier geht es zur Buchungsterminierung 2022,  diese sind Tagesaktuell...
Bitte geben Sie bei Ihren Schreiben an uns immer das derzeitige Veranstaltungsdatum an.

 

Liebe Kundinnen und liebe Kunden

Seit Februar 2020, als erstmals bereits gebuchte Businessveranstaltungen mit internationalen Gästen abgesagt wurden, leben Sie, liebe Kunden, und auch wir in ständigem "up and down". 

2020 war das Jahr der unschönen Emotionen, "Corona-E-Mails", Stornos, Verschiebungen und auch plötzliche Absagen. Dies alles trotz erheblicher Anstrengungen von uns als Betreiber der Luminanz, d.h. auch der Entwicklung von umfangreichen Hygienekonzepten, Kosten für Vorhaltung, und vielem mehr. Keiner wollte wirklich noch feiern; das Ausrichten von Feiern und Veranstaltungen war zuletzt aufgrund von Verordnungen nicht mehr möglich.

Jetzt, im Jahr 2021, hofften wir alle auf Entspannung der Situation, leider ist diese bisher nicht in Sicht. Das trifft uns - auch und insbesondere finanziell - sehr hart, denn Feiern und Veranstaltungen sind unser Kerngeschäft, davon leben wir.

Die wirtschaftlichen Folgen dieser gefühlt nicht enden wollenden Krise können wir nur bestmöglich bewältigen wenn möglichst zeitnah wieder ein gewisses Maß an Normalität einkehrt und nicht auch die Feiern von 2021 auf 2022 verschoben werden, sondern noch in diesem Jahr stattfinden.

Wenn wir alle die Zuversicht und Kraft aufbringen, die benötigt wird, und gemeinschaftlich Handeln, schaffen wir es auch weiterhin, in Ihrem Sinne für Sie da zu sein. Mit der Hoffnung auf eine bessere Zukunft werden wir weiterhin kreativ bleiben und die Luminanz für Ihre Feier gepflegt und strahlend für Sie bereitstellen. 

Ihr Luminanz Team



weitere Bedingungen und Konditionen einer Verschiebung & Stornierung bitte in den AGBs nachlesen>>



Sollte die Rechtsverordnung Aufgrund von Corona die Personenzahl einschränken, ändern auch wir, soweit kalkulierbar die Mindestpersonenzahl nach unten. Siehe AGBs...
Hierzu können wir verständlicherweise erst etwas sagen, wenn wir wissen wie zum Veranstaltungstermin 2021 die Vorgaben sind. Natürlich werden wir den ursprünglichen Preis belassen, aber es liegt auch auf der Hand das eine Mindestpersonenzahl notwendig ist um kostendeckend zu arbeiten. 

Ab Mitte September/ Oktober bis Dezember 2021 bieten wir eine beheizte Außenlounge im VIP-Zelt (jetzt mit Zelthimmel) sowie beheizte Pagoden über dem Eingangsbereich. Diese Investition können wir nur realisieren, wenn zahlreiche gebuchte Veranstaltungen durchgeführt werden.